Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Achtsamkeitstage mit Julia Philipp – in Mitten der Natur einfach nur Sein

8. April Zeit: 12:00 - 10. April Zeit: 17:00

Achtsamkeitstage – in Mitten der Natur einfach nur Sein
besonders für Personen, die in sich gerne mal ein paar Tage lang intensiv mit der Achtsamkeitspraxis beschäftigen wollen

Würden Sie gerne einfach mal innerlich zur Ruhe kommen? Ihre Gedanken stehen lassen können und gelassener mit manchen Situationen umgehen? Fühlen Sie sich im Alltag getrieben, empfinden Sie Hektik und Stress? Haben Sie den Eindruck, den täglichen Anforderungen nicht Stand zu halten und alleine nicht aus den immer kehrenden Themen herauszukommen? Dann sind Sie hier richtig.

In dem drei tägigen Workshop haben Sie die Möglichkeit ganz Entschleunigt in Mitten der Natur für sich zu sein als auch in der Gruppe Elemente der Achtsamkeitspraxis zu erlernen oder aufzufrischen. Es finden meditative Elemente im Sitzen, Liegen und im Gehen statt. Neben der Übungspraxis in den Räumlichkeiten des Seinz besteht, je nach Witterung, die Möglichkeit im Freien zu üben.
Es fließen leichte Übungen aus dem Qi Gong mit ein. Zwischen den einzelnen Übungen gibt es Zeit zum Ruhen, sich zurückziehen, zur Innenschau und Eigenreflexion.
Die vermittelten Übungen sind Alltagstauglich und können anschließend direkt in das tägliche Leben integriert werden. Der gemeinsame Austausch ist ein wesentlicher Faktor. Spezifische Punkte können direkt mit der Trainerin besprochen werden.

Die frische Luft, die biologische-vegane Küche, die flauschigen Bettdecken und der zuvorkommende Service werden dazu beitragen, um zur inneren Ruhe und Gelassenheit zu gelangen.

Sie lernen in ländlicher Umgebung verschieden Übungen aus der Achtsamkeitspraxis kennen und üben diese praktisch. Es ist wissenschaftlich belegt, dass die regelmäßige Durchführung der Achtsamkeitspraxis die Gesundheit stabilisieren und stärken können. Ein erster / weiterer Schritt, für eine langanhaltende Gesundheit, für mehr innere Ruhe, Gelassenheit, Zufriedenheit, ein bewusster und wohlwollender Umgang mit sich selbst und anderen. Als auch zur Vorbeugung von Stressbedingten Erkrankungen z.B. im Herz-, Kreislaufsystem.


Kursleitung Julia Philipp – Dipl. Pflegewirtin (FH), Trainerin & Coach für Achtsamkeit & Nachhaltigkeit

Die Achtsamkeit stellt die Basis für die eigene, gesunde Entwicklung dar. Ihre ursprüngliche berufliche Laufbahn begann im Gesundheitswesen. Nach einer Ausbildung in der Pflege, hat Sie Management studiert. Um im Anschluss rund zehn Jahre Gesundheitseinrichtungen in strategischen und baulichen Themen zu beraten. Der achtsame und bedachte Umgang miteinander waren ihr dabei stets ein großes Anliegen. Durch eine tiefe Innenschau entdeckte sie eine enge Verbindung mit der Achtsamkeitslehre. Mit Begeisterung vermittelt sie die Elemente davon, die bei ihr mit der gesamtglobalen Nachhaltigkeitsthematik einhergehen. Im Sinne – gutes und gesundes Klima beginnt bei sich selbst.

Kurszeiten: Montag ab 12 Uhr bis Mittwoch 17 Uhr

Kosten: 3 Tagesworkshop inkl. ÜVP für 595 €

Teilnehmeranzahl
Mindestteilnehmer 6 Personen
Maximalteilnehmer 9 Personen

Anmeldung: bitte per E-Mail mit Rückrufnummer und dem Kennwort: Achtsamkeitstage April an: hallo@seinz.de

Details

Beginn:
8. April Zeit: 12:00
Ende:
10. April Zeit: 17:00
Veranstaltungskategorien:
, , ,
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstaltungsort

SEINZ – Hotel, Seminar-Zentrum & Ort für bewusste Lebensführung
Kurhausstr. 1
Bad Kohlgrub, Bayern 82433 Deutschland
Telefon:
+49 8845 970
Website:
seinz.de