Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Jin Shin Jyutsu – japanisches Heilströmen

11. Dezember Zeit: 18:30 - 20:00

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)
Heilströmen
15€

Eine jahrtausendalte, fernöstliche, einfache und kraftvolle Heilkunst zur Stärkung und Harmonisierung unseres Energiesystems

Jin Shin Jyutsu bringt Ausgeglichenheit in das Energiesystem unseres Körpers, fördert dadurch Gesundheit und Wohlbefinden und stärkt die in jedem von uns vorhandene Selbstheilungskraft.

Yvonne Rauecker bietet in dem Selbsthilfekurs die Gelegenheit, die Kunst des Heilströmens und ihre konkrete Wirkung kennenzulernen. Es werden die Grundlagen des Jin Shin Jyutsu erarbeitet und praktisch umgesetzt. Sie erforschen verschiedene Wege der Harmonisierung mit Hilfe der Hände und erlernen wichtige „Energieströme“ zur Lösung alltäglicher Spannungen. Jin Shin Jyutsu ist ein Entdecken bzw. Wiederentdecken dessen, was wir alle in uns haben: die Schlüssel zur vollkommenen Harmonisierung.

Jin Shin Jyutsu erfordert keine komplizierten Körperhaltungen und ist somit für alle Menschen bis ins hohe Lebensalter geeignet. Eine einfache, schnelle und dennoch wirksame Methode für den Alltag und jederzeit anwendbar. Ein Einsteigen in den Kurs ist jederzeit möglich.

 

Leitung:          Yvonne Rauecker, Heilpraktikerin aus Ohlstadt

Termine:        Montag morgens: 30.10., 13.11., 27.11., 18.12.2017 09:30h – 11:00h

Montag abends, 30.10., 13.11., 27.11., 11.12., 18.12.2017 18:30h – 20:00h

Preis:                 pro Kurseinheit (1,5h): 15€

Anmeldung:     per E-Mail mit möglicher Rückrufnummer an: erleben@seinz.de

Mitzubringen: bequeme  Kleidung, Schreibunterlagen

Details

Datum:
11. Dezember
Zeit:
18:30 - 20:00
Eintritt:
15€
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
,
Webseite:
http://www.seinz.de

Veranstaltungsort

SEINZ – Hotel, Seminar-Zentrum & Ort für bewusste Lebensführung
Kurhausstr. 1
Bad Kohlgrub, Bayern 82433 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49 8845 970
Webseite:
seinz.de